Was verdient eigentlich ein Künstler?

Traurig aber wahr: Kunst ist leider wie der Name schon sagt eine brotlose Kunst. Doch wie brotlos Kunst wirklich ist, darüber machen sich viele Konstkonsumenten keine Gedanken. Dass Künstler teilweise nur 700€ (netto) im Monat verdienen, ist den meisten nicht bewusst.

Vor allem in der Hauptstadt Berlin ist die Lage prekär: Knapp 20.000 Künstler leben in der deutschen Metropole. Betrachtet man die absolute Zahl der Menschen in solchen Berufen, ist die Tendenz sogar steigend. Um mehr als 30% ist die Menge der Künstler im Vergleich zu 1997 gestiegen.

Dies ist aber vor allem im Osten des Landes besonders problematisch, da es – anders als im Süden – weniger reiche Kunstliebhaber gibt, die zahlungsfähig sind und entsprechend hohe Ausgaben für Kunst tätigen. Mäzene sucht man in Berlin vergeblich und es gibt ein Überangebot an Kunst. Besser ist man als Künstler also beispielsweise in Stuttgart oder München dran.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>